Clearing - Befreiung von Fremdenergien

Das Wort Clearing kommt aus dem Englischen und bedeutet: Befreien oder Klären. Hier ist die Befreiung von Fremdenergien und Besetzungen aus dem Körper oder von einem Ort gemeint.

Wenn ein Mensch durch Krankheiten oder Trauma geschwächt ist oder er sie aus anderem Grund auf seelischer Ebene zu sich einlädt, können sich Fremdseelen im Energiefeld oder der Aura eines Menschen einnisten.
Oft ist dies dem Menschen nicht bewusst, manchmal geschieht dies schon sehr früh im Leben. Nicht selten haben Menschen das Gefühl, die Fremdenergie als zu sich zugehörig wahrzunehmen.
Fremdseelen können Verhaltensmuster, Glaubensvorstellungen, Gefühle oder Ängste übertragen. Häufig ist ein Zeichen einer Fremdbesetzung ein Gefühl der Energielosigkeit.
Fremdseelen ist es manchmal gar nicht bewusst, dass sie an einem Menschen anhaften, nicht selten besteht eine Angst dieser Seelen, sich von der irdischen Ebene zu lösen und ins Licht zu gehen.
Ein Beispiel hierfür ist z.B. wenn ein Mensch das Gefühl hat, er wird noch von einem seiner verstorbenen Ahnen beeinflusst. Symptome von Besetzungen von Fremdenergien können sein: Freudlosigkeit, Schmerz, Energielosigkeit, Hoffnungslosigkeit, Panik und Angst, Gedankenflut, ein Gefühl der inneren Spaltung, Entscheidungslosigkeit, Wutanfälle, Verzweiflung, Sucht, sich immer wieder wiederholende Muster und Lebensprobleme usw.. Es geht hier um die Befreiung von Fremdenergien in Form von Seelen, auch körperlosen oder erdgebundenen Seelen, Elementalen, Gedankenformen, astralen Wesenheiten, dunklen Energien, auch magisch gebundenen Energien mittels Karmaauflösung und Auflösung von schwarzer Magie und Flüchen, Beziehungsarbeit, Vergebungsarbeit, Herstellen eines Ausgleichs im Familiensystem, Heilung der Ahnenlinie und Ahnenkarma, Energieerhöhung und energetischen Schutz- und Reinigungstechniken.

Auch bei helfenden Berufen können Fremdseelen und Fremdenergien an den Menschen haften.

Mit der Befreiung der Energien werden auch die Symptome, Gefühle  und Krankheiten befreit, die von dieser Energie übertragen wurden. Es kommt häufig zu größerer Klarheit, mehr Lebensfreude, einem deutlichen Energiezuwachs. Sie haben vielleicht das Gefühl, mehr in ihrer eigenen Energie und Kraft zu sein, Sie können Projekte leichter verwirklichen, sich besser konzentrieren oder meditieren. 

Ein Clearing kann auch für ein Haus oder eine Wohnung durchgeführt werden. Diese Form des Clearings ist sowohl vor Ort gemeinsam mit Ihnen als auch in einer gemeinsamen Sitzung in meiner Praxis möglich. Hier kommen ebenfalls energetische Reinigungstechniken zum Einsatz.  

Eine Clearing-Sitzung läuft folgendermaßen ab:
Zunächst erfolgt ein einführendes Gespräch mit Familienanamnese, dann erfolgt ein Energieaufbau, anschließend die Befreiung von Fremdenergien und dann ein Nachgespräch.
 
In der Regel dauert eine Clearing-Sitzung 2 – 3 Stunden.
 
Energieausgleich: 80 € pro Stunde

Das Clearing ist wie die Schamanische Arbeit eine Energiearbeit, es wird kein Heilversprechen gegeben. Bei Psychose oder Schizophrenie wird kein Clearing durchgeführt.