Kaivalya Yoga

Yoga verleiht körperliches und geistiges Wohlbefinden, ein großes Geschenk für jeden Menschen, unabhängig von 

  • Alter
  • Konstitution
  • oder gesellschaftlicher Herkunft.

Das einzigartige ganzheitliche Konzept der großen Yogameister harmonisiert bereits nach kurzer Zeit Körper, Geist und Seele und fördert Gleichgewicht in allen Aspekten des Lebens.

Yoga fördert einen flexiblen und entspannten Körper, sorgt für bessere Verdauung, tieferen Schlaf, mehr Energie und Konzentration, emotionale Ausgeglichenheit, natürliche Spiritualität, geistige Klarheit und stärkt die Selbstheilungskräfte, so dass unvermeidliche Stresssituationen im Alltag leichter zu bewältigen sind. 

Durch richtige Körperübungen (Asanas) wird die Beweglichkeit von Gelenken, Muskeln, Bändern und Sehnen erhöht und der Kreislauf stimuliert. Flexibilität und Kraft in der Wirbelsäule halten den Körper in einem jugendlichen Zustand. Die richtige Atmung (Pranayama) verbindet den Körper mit seiner Batterie. Stress und Depressionen können mit tiefer und bewusster Atmung überwunden, emotionale Traumata können gelöst werden.

Yogaentspannungstechniken (Savasana) helfen nicht nur, vorhandene Stresssymptome wie Muskelverspannungen und Atemlosigkeit abzubauen, sie entwickeln auch Widerstand gegen externe Stressfaktoren. Positives Denken und Meditation sind Schlüssel zu geistigem Frieden. Durch die Kontrolle des Geistes können negative Gedankenwellen aufgelöst und innerer Frieden kann erfahren werden. 

Ich lade Sie ein, mit mir Yoga und Meditation zu praktizieren und die positiven Effekte des Yoga selbst zu erfahren.   

Der Sanskritbegriff "Kaivalya" steht für Befreiung und wurde mir im Rahmen meiner Yogalehrerausbildung als spiritueller Name gegeben. 

Yogakurs - Kontaktformular

Dauer: 10x 90 Minuten
Kursgebühr: 120,00 Euro


Nein Ja
Ja Nein

Teilnahmebedingungen:

Anmeldung / Bezahlung

1. Die Anmeldung erfolgt per Telefon online oder persönlich bei mir. Das Anmeldeformular ist bitte bis spätestens 4 Wochen vor Kursbeginn per Post, Email oder persönlich einzureichen. Die vollständige Kurs-/ Workshopgebühr ist spätestens 3 Wochen vor Kursbeginn auf  das unten angegebene Konto zu überweisen. (Kontoinhaber: Sabine Weimershaus, IBAN: DE37 7835 0000 0009 4575 81, BIC: BYLADEM1COB). Verwendungszweck: Name, Kursbezeichnung)

2. Rücktritt:

Im Falle eines Rücktritts bis zu 7 Tage vor Kursbeginn fallen 50 % der Kosten als Bearbeitungsgebühren an. Bei einer späteren Abmeldung ist der gesamte Kursbeitrag fällig. Der Rücktritt hat rechtzeitig schriftlich (per Post oder Email) bei mir einzugehen. Ein Anspruch auf Rückzahlung bei verspätetem Rücktritt oder Nichtteilnahme besteht nicht (§615 BGB), es kann jedoch ein Ersatzteilnehmer gestellt werden.

3. Versäumte Stunden

Sollten Sie kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen nicht am Kurs teilnehmen können, besteht (gegen Vorlage eines ärztlichen Attests) die Möglichkeit, eine Gutschrift des Kursbeitrages für einen späteren Kurs vorzunehmen oder deinen Kurs an eine andere Person zu übertragen. Andernfalls können Versäumnisstunden nicht rückerstattet werden.

4. Selbstverantwortliche Teilnahme und Haftung

Damit Yoga für Sie und Ihre Gesundheit förderlich ist, teilen Sie mir bitte vor der Stunde mit, falls Sie an einer körperlichen Krankheit leiden oder gesundheitliche Einschränkungen haben (auch wenn Sie diese für geringfügig halten), die einer Teilnahme an der Yogastunde oder an einzelnen Yogaübungen, entgegenstehen können. Bei starken gesundheitlichen Problemen klären Sie bitte auch für eine reguläre Yogastunde /Yogakurs vorher mit deinem Arzt ab, ob Sie am Yoga teilnehmen dürfen. Über die medizinische Unbedenklichkeit zur Teilnahme am Kurs trotz der Gesundheitsbeeinträchtigung ist eine ärztliche Bescheinigung vorzulegen. Die Teilnahme erfolgt selbstverantwortlich. Die Yogalektionen können ggf. zu körperlichen Beschwerden führen, wenn die Übungen nicht gemäß den Anweisungen ausgeführt werden oder der Ausübende seine individuelle körperliche Belastbarkeit und Grenzen nicht respektiert. Ich  übernehme keinerlei Haftung. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, ist es notwendig, den Anweisungen der Yogalehrerin unbedingt Beachtung zu schenken. Mein Angebot und Yoga im Allgemeinen dient der Gesundheitsvorsorge und ersetzt keinen Arztbesuch. Es werden keine Diagnosen festgestellt und ausgesprochen. Ein Heilversprechen wird nicht gegeben. Für verloren gegangene Gegenstände übernehme ich keinerlei Haftung.

5. Schadensersatz

Schadensersatzansprüche aller Art sind ausgeschlossen. Von diesem Rechtsausschluss ausgenommen sind Ansprüche aus Schadensersatz aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und Ersatz sonstiger Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von mir beruhen.

6. Datenschutz

Alle durch mich erfassten persönlichen Teilnehmerdaten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Ich bin mit der Speicherung der personenbezogenen Teilnehmerdaten zum Zwecke der Organisation/Verwaltung und Information, gemäß den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes einverstanden. Ich habe jederzeit das Recht, von mir Auskunft über meine gespeicherten Daten zu erhalten. Es gelten die Regelungen der DSGVO.

7. Teilnahmebestätigung

Die Kursgebühr ist in voller Höhe vor Kursbeginn zu zahlen. Ich übernehme keinerlei Verantwortung dafür, ob und wann und unter welchen Voraussetzungen Zuschüsse der Krankenkasse gewährt werden. Die Beantragung derartiger Zuschüsse ist allein Sache des Kursteilnehmers. Bei Kursen, die die Krankenkasse bezuschusst, wird bei regelmäßiger Teilnahme zum Kursende eine Teilnahmebescheinigung ausgehändigt, die bei der Krankenkasse eingereicht werden kann.

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Kontaktaufnahme gespeichert werden und dass ich bezüglich Seminarinfos per Email oder im Bedarfsfall per Telefon kontaktiert werden darf. Alle Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht weitergegeben. Diese Erklärung kann jederzeit widerrufen werden.

Ich habe die Teilnahmebedingungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und stimme diesen zu.

Preise:

Energieausgleich:

Einzelyogastunden 60,00 € pro Stunde. 

Yogakurse: (10 Mal je 90 min) 120,00 €.